16. Juni 2018 – OTTENSER GESTALTEN auf der Altonale

Unser Stand ist dieses Jahr in der Mottenburger Twiete.
Infos, Diskussionen und Kleinigkeiten zum Essen.
Samstag, 16. Juni ganztags

am Sonntag sind wir, anders als ursprünglich geplant, nicht anzutreffen

Wir stellen unser Konzept zur Vermeidung des Durchgangsverkehrs in Ottensen vor und möchten es mit euch diskutieren. Die Vorbereitungen zur Eingabe in den Verkehrausausschuss Altona laufen auf vollen Touren!

Über unsere Erfahrungen mit Feinstaub-Sensoren zum Selberbauen informieren wir auch. Wenn die zuständigen Behörden nicht dort messen, wo wir leben, machen wir die Messung der Luftverschmutzung selber. Die selbstgebauten Sensoren übertragen die Messdaten an eine zentrale Datenbank, die Ergebnisse sind im Internet abrufbar.